Materialtheater Stuttgart (D)

Don Quijote – erzählt von zwei unzeitgemäßen Damen ausverkauft

Samstag, 9. März 2019 | 19:00 Uhr
STADTTHEATER WELS
Für Erwachsene
Dauer: 110 Minuten

Alles schreit nach Aufbruch - aber der Hintern auf diesem Stuhl wiegt wie Blei! Die Welt gerät aus den Fugen - aber haben wir Einfluss darauf? Ein Spinner, wer sich einmischt, ein Narr, der meint, die Dinge zu durchschauen.

„74 Abenteuer auf 1400 Seiten in 2 Stunden - Kilger und Scheibler schaffen den so unterhaltsamen wie spektakulären Parforceritt quer durch „das beste Buch der Welt" mit Bravour. Ihre Sicht auf „Don Quijote" ist poetisch, empathisch und voll hintergründigem Witz. Eine verrückte, süchtig machende Theaterwelt!" (Esslinger Zeitung)


Autor: Ensemble Materialtheater nach Miguel de Cervantes
Regie: Alberto García Sánchez
Spiel: Sigrun Kilger, Annette Scheibler
Ausstattung, Figurenbau: Ute Kilger, Sigrun Kilger,
Annette Scheibler, Luigi Consalvo
Musik: Andreas Großmann
Foto: Heinrich Hesse
Künstlerische Mitarbeit: Ulrike Monecke


Über die Gruppe:

Das Ensemble Materialtheater sind Sigrun Kilger, Annette Scheibler, Alberto García Sánchez, Luigi Consalvo, Daniel Kartmann. Ihre Erzählweise, das Objekt- und Materialtheater, führt Elemente des Puppenspiels mit Schauspiel und Livemusik zusammen zu hintergründigem, modernem Volkstheater – mehrfach preisgekrönt!

www.materialtheater.de