Cine Traktori
is back in Town!

Kollektiv Traktori (A) information

Cine Traktori bietet nicht nur Pop-up Kinoerlebnisse, sondern erzeugt mit kinetischer Raffinesse einen avantgardistischen Lunapark der Kuriositäten. Cine Traktori ist ein Wanderkino, Bühne, Aktivismus und Kunst Hybrid. Kommen Sie, kommen Sie, steigen Sie ein und lassen Sie sich verzaubern.

Dieses Jahr wird diese fahrbare Bühne von Gerti Tröbinger mit dem Kurzstück "Office007" bespielt. Ein Bürothriller in den Trendfarben der 70er. 

Keine Reservierungen. Karten direkt vor Ort. First Come, First Served!


Termine:

Freitag, 11. März, 18:00 bis 19:00 Uhr und 22:00 Uhr mit Open End

Sonntag, 13. März, 21:30 Uhr mit Open End

Montag, 14. März, 21:30 Uhr mit Open End

Dienstag, 15. März, 21:30 Uhr mit Open End


Über das Kollektiv Traktori:

Das wild bewegte Kollektiv Traktori gibt es seit Anfang 2016 und besteht aus Christoph Karl Ebner, Alexander Maitz und Christine Pavlic. Es vereint sie die Liebe zu kinetischer Kunst, zum Dilettantismus, Fahrrädern, Dieselmotoren und Punkrock

https://projects.stwst.at/cinetraktori