The Train Theater (ISR)

Kleiner Ozean

Programmkino Wels
Dauer: 50 Minuten | Für Kinder von 3 bis 8 Jahren

Mittwoch, 15. März 2017 | 15.00 Uhr

Kleiner Ozean

Zwei Schauspielerinnen erfinden und spielen einen kleinen Ozean in drei Aquarien. Sie kreieren eine kleine Welt, erzählen eine Geschichte und erfinden ein Abenteuer:
Wir begleiten sie dabei und erfahren was da alles in den Tiefen des Ozeans lebt: singende Muscheln, eine goldene Meerkatze, spitzbübische Quallen, ein riesiger oranger Fisch und andere Kreaturen. Als dann ein Schiff sinkt, beginnt das Abenteuer des kleinen roten und des kleinen silbernen Fisches. Sie treffen im Rumpf des Schiffswracks auf das tanzende Kleid, die Schiffsmaschine beginnt wieder zu arbeiten, es gibt sogar ein Feuer unter Wasser… aber alles endet gut. Mit einem wertvollen Schatz, der allerdings nicht aus Gold ist.

Ein zauberhaftes Theaterstück, das durchgehend unter Wasser gespielt wird.

israel logo

 


Über die Gruppe:

Das „Train Theater” wurde 1981 in Jerusalem gegründet und entwickelte sich zur inspirativen Quelle des Israelischen Puppentheaters. Es hat die Förderung des Puppentheaters für junges Publikum mit hohem Qualitätsanspruch zum Ziel. Das Repertoire hat seinen Schwerpunkt auf künstlerisch, visuellem Theater für Kinder von 2-12 Jahren und die ganze Familie. Das Train Theater veranstaltet seit 1982, jährlich im August das Puppentheaterfestival in Jerusalem.


Autorinnen, Regie, Ausstattung: Liat Shabtai, Maayan Resnick
Darstellerinnen:
Liat Shabtai, Rotem Goldenberg
Musik: Dan Karger
Künstlerische Leitung: Marit Ben Israel
Text: Tzipor Frumkin

www.traintheater.co.il

Go to top