Christoph Bochdansky & Ruth Humer (A)

Rumpelstilzchen

Freitag, 9. März 2018 | 10.00 Uhr
STADTTHEATER WELS
Für Kinder ab 5 Jahren
Dauer: 50 Minuten ohne Pause

 

Stroh?
Lächerlich und nichts wert.
Und nun soll Stroh zu Gold gesponnen werden?
Da braucht es wohl eine besondere Kraft um Stroh, und noch dazu in großen Mengen, zu Gold zu spinnen. Eine Müllerstochter kann das gewiss nicht schaffen. Rumpelstilzchen kann das.

Eine kleine Geschichte über Gier, Wut und Angeberei und andere lächerliche Eigenschaften, die wir nicht loswerden und immer wieder herzeigen als wären sie Goldes Wert.


Autor: Gebrüder Grimm, Christoph Bochdansky, Ruth Humer
Spiel: Christoph Bochdansky, Ruth Humer
Figurenentwurf und -bau: Christoph Bochdansky
Copyright Bilder: Reinhard Winkler


Über die Gruppe:

Christoph Bochdansky
Puppenspieler, Ausstatter, Regisseur Bühnenbildstudium am Mozarteum Salzburg, anschließend Figurentheatercolleg in Bochum (D). Mitarbeit bei verschiedenen Puppenspielensembles in Deutschland, Österreich und Holland.

Ruth Humer
freischaffende Künstlerin. Absolventin der Spielleiter- und der Figurentheaterausbildung. Fortbildungen unter anderem bei Hubertus Zorell, Norman Taylor, Tom Pohl, Frauke Steiner, Eva Bodingbauer, Rod Burnett.
2004 Gründung der eigenen Theatergruppe "theater mOment".
Seit 2009 Assistentin der Intendanz des internationalen Figurentheaterfestivals Wels,

bochdansky.at